Neu – Verwenden Sie Ihre Referenzen aus Mendeley in SciFlow [mehr erfahren]

Jetzt anmelden - Workshops mit SciFlow in der Universitätsbibliothek

10 Tipps um mit SciFlow Haus- und Abschlussarbeiten zu erstellen

Du möchtest eine fertige Haus- oder Abschlussarbeit mit einem Klick?

Das richtige Format, richtig zitieren, rechtzeitig fertig werden und der verständlich formulierte Text - das Erstellen von wissenschaftlichen Arbeiten, wie Haus- oder Abschlussarbeiten, ist mit vielen Herausforderungen verbunden.

Unsere Software SciFlow unterstützt Euch beim Erstellen einer solchen Arbeit. Im Workshop geben wir zehn Tipps, um in SciFlow mit dem Schreiben zu beginnen und auf Knopfdruck fertig zu werden.

Inhalt - Was erwartet dich?

  1. Einstieg in SciFlow: Erst Schreiben, am Schluss formatieren
  2. Wahl des passenden Template
  3. Eine klare Struktur anlegen
  4. Bilder, Tabellen und Formeln einfügen
  5. SciFlow für Gruppenarbeiten
  6. Wenn es schnell gehen soll – manuelles Zitieren
  7. Bei größeren Arbeiten – die Arbeit mit Referenzen in SciFlow
  8. Feedback zur Arbeit erhalten
  9. Hilfe! Der direkte Draht zu SciFlow
  10. Stressfrei abgeben

Pro Workshop stehen 20 Plätze zur Verfügung

Termine:

  • 23. Mai, 9-11 Uhr
  • 24. Mai, 9-11 Uhr
  • 06. Juni, 13-15 Uhr

Dauer: 2 Stunden.

Voraussetzungen: keine.

Mitzubringen: Wir werden im Workshop SciFlow benutzen, um es möglichst praktisch darzustellen. Ihr könnt gerne Eure Laptops mitbringen, um alle praktischen Tipps direkt anzuwenden.

Bereits über 200 Personen an der OVGU schreiben mit SciFlow.

SciFlow an der OVGU

Mit der Otto-von-Guericke Universität besteht ein Campus Agreement, das Forschenden und Studierenden erlaubt, SciFlow zu benutzen. Über 200 Forschende und Studierende haben Artikel und Abschlussarbeiten an der OVGU geschrieben

In kurz: Was ist SciFlow?

SciFlow ist eine online Publikationsplattform für Studierende und Forschende mit der wissenschaftliche Texte erstellt werden können. Mehr Infos zu SciFlow für Studierende findest du hier.

Loading